Waldbühne Arosa

Die Waldbühne Arosa liegt mitten in einem kleinen Wäldchen, neben dem Sunstar Alpine Hotel Arosa gelegen. In der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts spielte auf der Waldbühne das Kurorchester. Ab den siebziger Jahren verschwand diese Tradition und die Waldbühne verwilderte zusehends. Christian Buxhofer, langjähriger Präsident von Arosa Kultur, sah im Jahr 2005 das grosse Potenzial einer Open-Air Bühne und zusammen mit Freunden des Vereins und der Gemeinde Arosa wurde die Waldbühne wieder in Stand gestellt und um eine kleine Zuschauertribüne erweitert. Die Open-Air Bühne bietet für 100 Personen Platz. Sowohl der Zuschauerraum wie auch die Bühne sind ohne Dach. Im kleinen Häusschen sind eine Bar und die Technik untergebracht.

auf Karte zeigen