Kalender

Weniger Bergkirchli-Konzert Dienstag, 19. Dezember 2017, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

Wenn der Himmel die Erde küsst

Christian Albrecht - Orgel

Dauer 45 Minuten

20.-/15.- (Jugendliche, Studenten)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen 

Ticket online kaufen

Orgelmusik und Texte zu Weihnachten. Christian Albrecht spielt Pastoralen auf der historischen Orgeln und liest Kurzgeschichten.

 

Weniger Winterkonzert Donnerstag, 21. Dezember 2017, 18:00 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa

Weihnachtskonzert

Quintetto inflagranti - Blechbläser

Dauer 70 Minuten

Freier Eintritt, Kollekte

Fünf Blechbläser und ein Organist spielen mit viel Leidenschaft ein Weihnachtsprogramm von Bach über
Mozart bis zu jazzigen Weihnachtssongs.
Quintetto infagranti mit

Basil Hubatka Trompete
Bernhard Diehl Trompete
Heiner Wanner Horn
Niki Wüthrich Posaune
Karl Schimke Tuba
Robert Metzger Orgel

Weniger Bergkirchli-Konzert Dienstag, 26. Dezember 2017, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

Weihnächtliche Serenade

Elisabeth Schmidt - Orgel und Gesang

Dauer 45 Minuten

20.–/15.– ( Jugendliche, Studenten)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

Tickets online kaufen

Weniger Winterkonzert Donnerstag, 28. Dezember 2017, 17:00 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa

Altjahreskonzert

Tag 5 acapella - Gesangsensemble

Dauer 90 Minuten

Freier Eintritt, Kollekte

Tag5 a capella präsentiert ausgewählte traditionelle Neujahrslieder aus Dörfern der verschiedenen Sprachregionen des Kantons Graubünden.

Falco Kilchenmann, Tenor; Ursin Widmer, Tenor; Mauro Ursprung, Bariton; Roman Butzerin, Bass; Gian-Reto Trepp, Bass

Weniger Winterkonzert Montag, 1. Januar 2018, 17:30 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa

Neujahrskonzert

Kammerphilharmonie Graubünden - , Mario Pacchioli - Gesang , Johannes Schläfli - Leitung

Dauer 90 Minuten

40.–/30.–( Jugendliche, Studenten und Mitglieder Arosa Kultur) 

Tickets online kaufen

Helles, heiteres musikalisches Licht in der dunklen Jahreszeit – davon kann man nicht genug haben: Mozarts «Figaro»- Ouvertüre und die Ouvertüre zur «Fledermaus» von Johann Strauss lassen strahlende Heiterkeit aufblitzen, und auf Mozarts letzter Sinfonie liegt sogar ein Abglanz ewigen Leuchtens – mindestens hat man das so empfunden, als man dem geradezu vollkommenen Werk den Beinamen «Jupiter» gab … immerhin der höchste griechisch-römische Gott. Den hellen Weg durch den dunklen Winterabend bahnt Johann Strauss noch mit einer blutvollen Operettenmelodie und dem edlen Konzertwalzer «An der schönen blauen Donau»: Eleganter und würdiger kann das Jahr 2018 wohl kaum begrüsst werden. Und dazwischen eine Schweizer Kostbarkeit: Der Bündner Musiker und Schauspieler Mario Pacchioli hat einige Gedichte aus dem Schatz rätoromanischer Lyrik einfühlsam vertont. Am Pult der Kammerphilharmonie Graubünden steht der langjährige Leiter des Kammerorchesters Basel und des Berner Kammerorchesters, Johannes Schlaefli – seinerzeit auch Mentor von Philippe Bach.

Wolfgang A. Mozart   Ouvertüre zur Oper «Die Hochzeit des Figaro» KV 492
Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 «Jupiter-Sinfonie»
Johann Strauss Ouvertüre zur Operette «Die Fledermaus»
Mario Pacchioli (*1981) REMAS – Rätoromanische Gedichte für Gesang und Orchester
Johann Strauss  Intermezzo aus der Operette «1001 Nacht»
Konzertwalzer op. 314 «An der schönen blauen Donau»

 

Weniger Bergkirchli-Konzert Dienstag, 2. Januar 2018, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

"Silvio Pacozzi erzählt aus dem Barock"

Marion Ammann - Sopran , Iona Haueter - Orgel

Dauer 45 Minuten

20.–/15.– ( Jugendliche, Studenten) 

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

Tickets online kaufen

Amore – Destino – Fatalità. Arien aus längst vergangener Zeit mit Marion Ammann, Sopran und Iona Haueter, Orgel.

Weniger Arosa Sounds Donnerstag, 4. Januar 2018, 20:30 Uhr Provisorium 13, Arosa

Luigi Panettone mit Streichquartett

Hampa Rest - Gesang , Benno Bernet - Piano , Prisca Schmid - Schlagzeug , Pit Noi - Kontrabass , Susanne Dubach - Violine , Barbara Kubli - Violine , Olga Niklikina - Bratsche , Chantal Steiner - Cello

Dauer ca. 90 Minuten

20.-/15.- Jugendliche, Studenten und Mitglieder Arosa Kultur (inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Ticket online kaufen

Für einmal kein knallender Rock’n’Roll-Sound, sondern

Songs aus Samt und Seide. Mit diesem Programm widmet
sich Hampa Rest einen Abend lang alias „Luigi Panettone“
den allerschönsten Love Songs von Elvis Presley.

Lassen Sie sich richtig verzaubern. Erleben Sie weltbekannte
Klassiker hautnah reduziert auf das Wesentliche und entdecken
Sie selbst als Elvis-Fan auch die eine oder andere unbekanntere
Perle aus dem vielfältigen Repertoire des King of Rock’n’Roll.

Die schönsten Love Songs von Elvis Presley, liebevoll
ausgewählt und wunderschön interpretiert von Hampa Rest,
für Gala-Abend ergänzt mit traumhaftem Streichquartett.

Weniger Arosa Sounds Donnerstag, 4. Januar 2018, 22:00 Uhr Dampfbar Kursaal, Arosa

Luca Little

Luca - Gesang

Dauer 45 Minuten

5.- ( inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Tickets online kaufen

Das Jahr beginnt am 21. September. Sein neues Album THE YEAR krönt das 10-jährige Bühnenjubiläum von Luca Little. Der unglaubliche Überraschungserfolg in den Philippinen und seine Reise rund um die Welt inspirierten zu neuen grossen Songs.

Episode 1/4 von THE YEAR erschien am 22.09.2017.

Weniger Arosa Sounds Freitag, 5. Januar 2018, 23:00 Uhr Ruobstei Arosa

Pablo Nouvelle Solo

Pablo Nouvelle - DJ

Dauer 90 Minuten

8.– (inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Ticket online kaufen

Pablo Nouvelle produziert Musik zwischen Electronic, Soul und Hip-Hop. Zu den selbstproduzierten Samples und Beats schillern die Stimmen verschiedenster Gast-Sängerinnen und -Sängern in einem atmosphärischen, stimmungsvollen Sound. In Arosa tritt Pablo Nouvelle mit einem Solo-Set auf.

Weniger Arosa Sounds Samstag, 6. Januar 2018, 21:30 Uhr Klub Kursaal, Arosa

Traktorkestar

Balthasar Streit - Trompete , Charley Wagner - Trompete , Sam Wuergler - Trompete , Simeon Schwab - Altosaxophon , Thierry Luethy - Tenor Saxophon , Stefan Hodel - Posaune, Tenorhorn , Maro Widmer - Posaune, Tenorhorn , Matthias Baumann - Posaune, Tenorhorn , Juerg Lerch - Helikon , Fabian Haenni - Perkussion , Samuel Zingg - Kleine Trommel-Snare , Philippe Ducommun - Bass-Trommel

Dauer 90 Minuten

20.-/15.- Jugendliche, Studenten und Mitglieder Arosa Kultur (inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Tickets online kaufen

Neuen Bläser und drei Schlagzeuger – die Berner Blaskapelle Traktorkestar begeistert mit Balkan-Rhythmen, fetzigen Tanzeinlagen und einer Menge Schweizer Charme und Witz. «Live gehen wir immer noch durch die Decke!» Gast: Stephan Eicher

 

Weniger Arosa Sounds Dienstag, 9. Januar 2018, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

Martina Hug & Andi Schnoz

Martina Hug - Gesang , Andi Schnoz - Gitarre

Dauer 45 Minuten

20.-/15.- Jugendliche, Studenten (inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Tickets online kaufen

Stilistisch bewegen sich Hug und Schnoz
zwischen Chansons, Folk- und Jazzsongs
auf französisch, deutsch, englisch,
spanisch oder auch mal ganz andere
Sprachen. Auf jeden Fall sind es ihre
Lieblingslieder.

Weniger Arosa Sounds Mittwoch, 10. Januar 2018, 17:15 Uhr Boutique Hotel Rütihof, Litzirüti

NYNA

Nyna Dubois - Gesang , Andi Schnoz - Gitarre , Marc Jenny - Kontrabass , Rolf Caflisch - Drums

Dauer 90 Minuten

20.-/15.- Jugendliche, Studenten und Mitglieder Arosa Kultur (inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Ticket online kaufen

Das Quartett um die Sängerin Nyna interpretiert Kompositionen aus dem Great American Songbook auf unverkennbare Weise, mal sanft, mal groovend, mal swingend und energiegeladen.

Weniger Arosa Sounds Donnerstag, 11. Januar 2018, 21:00 Uhr Hotel The Excelsior Arosa

Duo Thomas Gansch / Georg Breinschmid

Thomas Gansch - Trompete , Georg Breinschmid - Bass

Dauer 90 Minuten

20.-/15.- Jugendliche, Studenten und Mitglieder Arosa Kultur (inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa -Chur)

Tickets online kaufen

Die beiden genialen Instrumentalisten machen auf herz- und kopferfrischende Weise das Unmögliche möglich: Kontrabass und Trompete im Duo. Zählt man aber noch die Stimmen der beiden dazu, das im Bass integrierte Schlagzeug, ein bisserl Pfeifen, Bodypercussion und das Flügelhorn, ist da schon ein Trio oder Quartett am Werk.

Weniger Arosa Sounds Freitag, 12. Januar 2018, 21:00 Uhr Sunstar Alpine Hotel Arosa

Luca Sisera Roofer

Die nächste Generation im Konzert - Kontrabass , Michael Jaeger - Tenor Saxophon, Klarinette , Maurus Twerenbold - Posaune , Yves Theiler - Klavier , Michi Stulz - Drums

Dauer 90 Minuten

20.-/15.- Jugendliche, Studenten und Mitglieder Arosa Kultur (inkl.RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Ticket online kaufen

Anhand von Siseras Kompositionen, welche 2013 in New York entstanden sind, werden die Grenzen zwischen Komposition und Improvisation ausgelotet, gesprengt und neu gelegt. Dabei ist eine Musik entstanden, welche sich nicht scheut verschiedenste musikalische Elemente unter einen Hut zu bringen.

Weniger Arosa Sounds Samstag, 13. Januar 2018, 21:30 Uhr Dampfbar Kursaal, Arosa

Amélie Junes

Amélie Junes - Vocals , Stefanie Suhner - Keys , Michel Spahr - Guitar , Benji Hartwig - Bass , Maxime Paratte - Drums , Bee Johnson - Backings , Zippora Bührer - Backings

Dauer 60 Minuten

8.- (inkl.RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Tickets online kaufen

Amélie Junes trägt den Soul in ihrem Herzen und hat die Freude im Blut – wann immer Junes ihren Mund aufmacht bringt sie ihre Sehnsucht nach einer besseren Welt mit voller Wucht auf den Tisch und besticht dabei mit einer fesselnden Präsenz und Leidenschaft.

Weniger Bergkirchli-Konzert Dienstag, 16. Januar 2018, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

Elisabeth Sulser & Felix Haller

Elisabeth Sulser - Flöten , Felix Haller - Akkordeon

Dauer 45 Minuten

20.–/15.– ( Jugendliche, Studenten)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

Tickets online kaufen

Weniger Winterkonzert Sonntag, 21. Januar 2018, 18:30 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa

Klassisches Konzert der Gay Ski Week Arosa

Michel Dalberto - Klavier , Michail Lifits - Klavier , Benedikt Schobel - Solo-Fagottist , Nicolai Pfeffer - Klarinette

Dauer 90 Minuten

30.–

Ticket online kaufen

Die Pianisten Michel Dalberto und Michail Lifits als Gast in der Dorfkirche für ein einmaliges Winter-Konzert mit Klarinettist Nicolai Pfeffer und Fagottist Benedikt Schobel.

Camille Saint-Saëns Sonate für Fagott und Klavier op. 168
Robert Schumann Fantasiestücke für Klarinette und Klavier op. 73
Gabriel Faure Dolly Suite für Klavier zu vier Händen  op. 56
Ludwig van Beethoven Trio in B-Dur op. 11

Weniger Bergkirchli-Konzert Dienstag, 23. Januar 2018, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

"Aber diesmal wird es ein Freude sein"

Volker Ranisch - Schauspieler und Regisseur

Dauer 45 Minuten

20.–/15.– (Jugendliche/Studenten) 

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

Ticket online kaufen

Ein sympathisches Portrait des Menschen, Briefeschreibers, Balladendichters und Romanschriftstellers, Theodor Fontane vorgestellt von Volker Ranisch.

Weniger Vortrag Freitag, 26. Januar 2018, 17:00 Uhr Heimatmuseum Arosa

Dr Gigi vo Arosa

Dani Meisser -

Dauer 60 Minuten

20.–/15.– ( Jugendliche,Studenten)

Freier Eintritt  für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen. Im Preis inbegriffen sind Kaffee Birabrot.

Tickets online kaufen

Dr Gigi vo Arosa präsentiert Aroser Schneesportgeschichten

Weniger Bergkirchli-Konzert Dienstag, 30. Januar 2018, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

Johanna Pfister & Vera Geissberger

Johanna Pfister - Violine , Vera Geissberger - Orgel

Dauer 45 Minuten

20.–/15.– (Jugendliche/Studenten)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

Tickets online kaufen

Weniger Bergkirchli-Konzert Dienstag, 6. Februar 2018, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

Andrina Däppen & Jean-Marie Tricoteaux

Andrina Däppen - Violine , Jean-Marie Tricoteaux - Orgel

Dauer 45 Minuten

20.–/15.– (Jugendliche,Studenten) 

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

Tickets online kaufen

Weniger Vortrag Freitag, 9. Februar 2018, 17:00 Uhr Heimatmuseum Arosa

Woher die Aroser kommen

Peter Flüeler -

Dauer 60 Minuten

20.–/15.– ( Jugendliche, Studenten)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen. Im Preis inbegriffen sind Kaffee und Birabrot.

Tickets online kaufen

Unterhaltsamer Anlass mit Peter Flüeler

Weniger Winterkonzert Sonntag, 11. Februar 2018, 18:00 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa

Orchestrina Chur & Viola

Kathrin von Cube - Viola , Robert Grossmann - Laute , Anita Jehli - Leitung

Dauer 70 Minuten

Freier Eintritt, Kollekte

DAVID HALADJIAN «…my gift» (2002)
G. P. TELEMANN Ouvertüren-Suite G-Dur «La Bizarre»
PAUL HINDEMITH Trauermusik für Viola und Streicher (1936)
QUINCY PORTER Ukrainian Suite (1925)
G. P. TELEMANN Konzert für Viola, Streicher und Basso continuo in G-Dur
DAVID HALADJIAN «…my light» (2003)

Weniger Bergkirchli-Konzert Dienstag, 13. Februar 2018, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

Elena Bürkli

Elena Bürkli - Orgel und Gesang

Dauer 45 Minuten

20.–/15.– ( Jugendliche/Studenten)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

Tickets online kaufen

Weniger Winterkonzert Samstag, 17. Februar 2018, 18:15 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa

Trio Nenufar

Wenn der Himmel die Erde küsst - Violine , Milena Kowarik - Violoncello , Anna Bertogna - Klavier

Dauer 70 Minuten

Eintritt Frei, Kollekte

Werke von Sergei Rachmaninoff und Anton Arensky.

Weniger Bergkirchli-Konzert Dienstag, 20. Februar 2018, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

Ursina Trautmann & Bahur Ghazi

Ursina Trautmann - Texte , Bahur Ghazi - Oud

Dauer 45 Minuten

20.–/15.–(Jugendliche/Studenten)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen.

Tickets online kaufen

Weniger Vortrag Freitag, 23. Februar 2018, 17:00 Uhr Heimatmuseum Arosa

Dr Gigi vo Arosa

Dani Meisser -

Dauer 60 Minuten

20.–/15.– (Jugendliche/Studenten)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen, im Preis inbegriffen sind Kaffee und Birabrot

Tickets online kaufen

Dr Gigi vo Arosa präsentiert Aroser Schneesportgeschichten

Weniger Bergkirchli-Konzert Dienstag, 27. Februar 2018, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

Elisabeth Weinzierl & Edmund Wächter

Elisabeth Weinzierl - Querflöte , Edmund Wächter - Querflöte

Dauer 45 Minuten

20.–/15.– ( Jugendliche/Studenten)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen.

Tickets online kaufen

Weniger Winterkonzert Sonntag, 4. März 2018, 18:00 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa

Viel Wind um Sulp

Matthias Gubler - Sopran- und Tenorsaxophon , Simon Dettwyler - Schwyzerörgeli , Hannes Fankhauser - Kontrabass, Tuba, Alphorn , Lisette Stoffel - Orgel

Dauer 70 Minuten

20.–/15.– ( Jugendliche, Studenten und Mitglieder Arosa Kultur)

Tickets online kaufen

Das Ensemble Sulp (SwissUrbanLändlerPassion) trifft die grosse alte Dame der klassischen Musik, die Kirchenorgel. Aparte Volksmelodien, Bach, Byrd und Rameau blasen mit viel Wind durch die Kirche und erklingen zu einem bunten Tanz der Töne.

Weniger Bergkirchli-Konzert Dienstag, 6. März 2018, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

Katharina & Jens Stibal

Katharina Stibal - Querflöte , Jens Stibal - Gitarre

Dauer 45 Minuten

20.–/15.– (Jugendliche und Studenten)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

Tickets online kaufen

Weniger Bergkirchli-Konzert Dienstag, 13. März 2018, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

CheRoba in due

Marco Santilli - Klarinette , Ivan Tibolla - Akkordeon

Dauer 45 Minuten

20.–/15.–(Jugendliche/Studenten)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen.

Tickets online kaufen

Weniger Vortrag Freitag, 16. März 2018, 17:00 Uhr Heimatmuseum Arosa

Volkstümliche Mythen und Sagen aus Graubünden

Michaela Franco -

Dauer 60 Minuten

20.–/15.– (Jugendliche, Studenten)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen.  Im Preis inbegriffen sind Kaffee und Birabrot

Ticket online kaufen

Vorabendliche Vorlesung mit Michaela Franco

Weniger Arosa Klassik Freitag, 16. März 2018, 18:00 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa

Liederabend mit Mark Serdiuk

Marc Serdyuk - Tenor , Tatiana Korsunskaya - Piano

Dauer 70 Minuten

20.-/15.- Jugendliche, Studenten und Mitglieder Arosa Kultur (inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Ticket online kaufen

 

Der junge ukrainische Tenor Mark Serdiuk studiert seit Herbst 2016 an der Hochschule der Künste Bern bei Prof. Christian Hilz .Schon früh gewann er Preise bei internationalen Wettbewerben und besuchte Meisterkurse bei Vesselina Kasarova, CapucineChiaudani, RichardResch, ChristianManzoni und Teimuraz Gugushvili. 2017 war er Finalist und Gewinner des Internationalen Gesangswettbewerb «Oper Schloss Hallwyl ». Arosa Kultur hat für einen Finalisten des Wettbewerbs ein Konzertengagement im Rahmen des Arosa Klassik Festival in Aussicht gestellt und sich für Mark Serdiuk entschieden.

In Arosa wird er zusammen mit der Pianistin Tatiana Korsunskaya Arien und Lieder von Händel, Mozart, Verdi, Donizetti, Tchaikovsky und weiteren Komponisten singen.

Weniger Arosa Klassik Samstag, 17. März 2018, 18:00 Uhr Kongresssaal Arosa

Preisträgerkonzert Hans-Schaeuble-Award

Bergensemble Arosa - , Tassilo Probst - Violine

Dauer 70 Minuten

20.-/15.- Jugendliche, Studenten und Mitglieder Arosa Kultur (inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Ticket online kaufen

ArvoPärt*1935                                  Fratres für Streicher

MieczyslawWeinberg 1919-1996  Rhapsodie über Moldawische Themen op.47/3

Erkki-SvenTüür*1959                      Astion.Passion.Illusion

GiuseppeTartini 1692-1770            Sonate in g-moll B.g5″Teufelstrillersonate“

 

 

 

Weniger Arosa Klassik Sonntag, 18. März 2018, 16:00 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa

Bach Arien zur Passionszeit

Marion Ammann - Sopran , Hartwig Joerges - Orgel , David Sontòn Caflisch - Violine und musikalische Leitung

Dauer 70 Minuten

20.-/15.- Jugendliche, Studenten und Mitglieder Arosa Kultur ( inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Ticket online kaufen

JohannSebastianBach

1685-1750

Arien für Sopran mit obligaten Instrumenten
Nr.1.          Bereite dir,Jesu, noch itzu die Bahn

Nr.2.          Eilt,ihr Stunden,kommt herbei

Nr.4.          Genügsamkeit ist einSchatz in diesem Leben

Nr.5.          Hört, ihr Völker, Gottes Stimme

Nr.7            Jesu soll mein erstes Wort

Nr.8           Liebster Jesu, mein Verlangen

Nr.10.        Seele, deine Spezereien

Nr.11          Was Gott tut, das ist wohl getan

Sonate in g-moll Nr.1 BWV 1001 Adagio

 

Weniger Arosa Klassik Dienstag, 20. März 2018, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

Preisträgerkonzert Hans-Schaeuble-Award

Elena Tomarchio - Cello , Larissa Müller - Violine , Markus Fleck - Viola

Dauer: 70 Minuten

20.-/15.- Jugendliche, Studenten (inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen 

Tickets online kaufen

JeanFrancaix 1912-1997                     Streichtrio C-Dur

HansWernerHenze 1926-2012          Serenade für Violoncello solo 1949

ErnestBlock 1880-1959                       Suite Nr. 1 für Violine Solo

LudwigvanBeethoven 1770-1827.      Streichtrio op.No. 2 D-Dur

Weniger Arosa Klassik Mittwoch, 21. März 2018, 18:00 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa

Villa Musica zu Gast in Arosa

Dauer 70 Minuten

20.-/15.- Jugendliche, Studenten und Mitglieder von Arosa Kultur (inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Ticket online kaufen

Die rheinland-pfälzische Landesstiftung «Villa Musica Rheinland-Pfalz» mit Beteiligung des SWR fördert seit 30 Jahren herausragende junge Musikerinnen und Musiker, veranstaltet mehr als 140 Konzertej ährlich in ganz Rheinland-Pfalz und unterhält ihre eigene Akademie für Kammermusik in Schloss Engers. Die Stiftung vergibt dreijährige Stipendien für junge Solistinnen und Solisten sowie junge Ensembles. Kern der Arbeit sind die Akademieprojekte und intensive künstlerische Begleitung im Bereich Kammermusik in Zusammenarbeit mit erfahrenen Spitzenmusikern.

115 der besten jungen Musikerinnen und Musiker Deutschlands werden aktuell von Villa Musica gefördert. Sie alle erhalten die Chance, mehrmals im Jahr an einem Kammermusikprojekt mit Koryphäen ihres Fachs teilzunehmen.

Arosa Kultur arbeitet seit dem Herbst 2017 mit der Villa Musica zusammen. Zwei bis drei Teilnehmende der eigenen Arosa Music Academy darf Arosa Kultur für ein spezielles und verkürztes Vorspiel der Villa Musica vorschlagen.Im Gegenzug stellt Arosa Kultur Konzertformate für Stipendiaten-Ensembles der Villa Musica zur Verfügung.

Das Programm wird später bekannt gegeben.

Weniger Arosa Klassik Donnerstag, 22. März 2018, 18:00 Uhr Waldhotel National

CSI zu Gast in Arosa

Ensemble Fiati del Conservatorio della Svizzera italiana - Bläserensemble , Gabor Meszaros - Leitung

Dauer 70 Minuten

Eintritt frei, Kollekte

WolfgangAmadeusMozart 1756–1791

Serenade Nr.10 in B-Dur KV 361
für 2 Oboen, 2 Klarinetten,2 Bassetthörner, 4 Waldhörner, 2 Fagotte und Kontrabass

AntoninDvorák 1841–1904

DreiKonzertstücke instrumentiert für Violoncello und Bläseroktett von A.N.Tarkmann

 

Weniger Arosa Klassik Freitag, 23. März 2018, 14:00 Uhr Mehrzweckhalle Schule Arosa

Familienkonzert Circus Musicus

Schülerinnen und Schüler der 1. - 6. Klasse der Schule Mittelschanfigg - Artisten , Kammerphilharmonie Graubünden - , Ursina Brun - Leitung

 Dauer 90 Minuten

20.-/15.- Jugendliche und Studenten und Mitglieder von Arosa Kultur (inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Tickets online kaufen

Mit den Schülerinnen und Schülern der 1.bis6. Klasse der Schule St.Peter geht Ursina Brun in den Zirkus! Sie verwandelt sich in die Zirkusdirektorin,und ihr Clown mit all seinen Artisten darf nicht müde werden, mit allerhand Tricks und Zaubereien das Publikum zu unterhalten–und natürlich fehlen auch atemberaubende Akrobatennummern und bedrohliche Raubtier dressuren nicht. Und die fetzige,manchmal auch verträumte Musik dazu spielt das Zirkusorchester–alias Musikerinnen und Musiker der Kammerphilharmonie Graubünden.

 

Weniger Vortrag Freitag, 23. März 2018, 17:00 Uhr Heimatmuseum Arosa

Früherer Bergbau in Arosa

Peter Flüeler -

Dauer 60 Minuten

20.–/15.– (Jugendliche,Studenten)

Freier Eintritt für Mitglieder von Arosa Kultur und Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen. Im Preis inbegriffen sind Kaffee und Birabrot.

Ticket online kaufen

Interessanter Vortrag über den früheren Bergbau in Arosa, erzählt von Peter Flüeler

 

 

Weniger Arosa Klassik Freitag, 23. März 2018, 18:00 Uhr Arosa Kulm Hotel & Alpin Spa

Die nächste Generation im Konzert

Luana Texeira Pereira - Querflöte , QuatuCor - Hornquartett

Dauer 70 Minuten

Eintritt frei, Kollekte

Arosa Kultur lädt jedes Jahr zwei bis drei Kammermusikformationen oder EinzelmusikerInnen nach Arosa ein, die beim Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb einen ersten Preis mit Auszeichnung gewonnen haben. In diesem Jahr sind dies:

Das Genfer Hornquartett «QuatuCor» besteht aus vier Studenten des Genfer Konservatoriums für Musik. Romain Miserez (*2001), Alban Gruffel (*2003), Raphael Rougemont (*2003) und Célestin Durand (*2005) gründeten ihr Quartett 2016 und nahmen am Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb teil, bei dem sie im März 2017 den ersten Preis gewannen. Nach dieser Auszeichnung haben sie mehrere Auf- trittsmöglichkeiten am Genfer Konservatorium und im Ausland wahrgenommen.

Luana Pereira Teixeira besucht den Quer ötenunterricht seit ihrem siebten Lebensjahr. Sehr bald schon nimmt sie an verschiedenen Wettbewerben teil und gewinnt im jungen Alter von 10 Jahren einen ersten Preis beim Entrada-Wettbewerb des Schweizerischen Jugendmusikwettbewerbes (SJMW). Im gleichen Jahr nimmt sie am Bündner Solo- und Ensemblewettbewerb teil und gewinnt dort im Dezember 2012 den ersten Platz. Dreimal hat sie es seither ins Finale des SJMW geschafft, davon gewann sie zweimal einen zweiten und einmal einen ersten Platz. Nebst dem regelmässigen Besuch des Musikunterrichtes bei Miriam Cipriani an der Musikschule Oberengadin hat sie auch verschiedene Kurse beim bekannten Quer ötisten János Bálint besucht.

Das Konzertprogramm wird später bekannt gegeben.

Weniger Arosa Klassik Samstag, 24. März 2018, 18:00 Uhr Golf- &Sporthotel Hof Maran

Preisträgerkonzert Hans-Schaeuble-Award

Charles Liley - Saxophon , Yilin Han - Akkordeon , Oskar Rzazewski - Saxophon , Grzegorz Stopa - Akkordeon

Dauer 70 Minuten

20.-/15.-Jugendliche, Studenten und Mitglieder Arosa Kultur ( inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Ticket online kaufen

Edvard Grieg                             Holbergs-Zeit-Suite im alten Stil, Op.70

1843-1907

Paul Hindemith                          Konzertstück für zwei Altsaxohpne  ( 1933 )

1895-1963

Astor Piazzolla                          Aus Histoire du Tango : “ Night Club 1960)

1921 – 1992

Makoto Nomura                         F and I (1999/2001)

*1968

Warren Benson                          Aeolian Song

1924-2005

Jean-Baptiste Singelée               Duo Concertant, op.55

1812-1875

 

Weniger Arosa Klassik Sonntag, 25. März 2018, 18:00 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa

Chorkonzert

Gemischter Chor Arosa - Chor , Kapelle Oberalp - Kapelle , Stephan Thomas - Orgel

Dauer 70 Minuten

20.-/15.- Jugendliche, Studenten und Mitglieder Arosa Kultur (inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Ticket online kaufen

Jubiläumstournee 50 Jahre Kapelle Oberalp!

Ein halbes Jahrhundert Kapelle Oberalp: Der bedeutendste kulturelle Botschafter des Kantons jubiliert. Welche andere Bündner Formation kann von sich sagen, in der ganzen Welt gastiert zu haben. Zum Beispiel in Senegal, Kamerun, Kenia, Nigeria, Chile, Brasillien, China, Singapur, drei grosse Japantourneen, Kanada, Hong Kong, und und und. Ein besonderes Markenzeichen der Kapelle Oberalp ist ihre stilistische Vielfalt und die Bereitschaft, sich mit anderen Musikern zusam- menzu nden – auch mit solchen, deren Klangwelt denkbar weit von der Volksmusik entfernt scheint.

Auf ihrer Jubiläumstournee begleiten die Kapelle Oberalp Musiker, mit denen sie in jüngerer Zeit öfters aufgetreten sind. Der Churer Stephan Thomas ist Organist an der Stadtkirche St.Martin und international konzertierender Musiker und Komponist. Der Gemischte Chor Arosa wurde im Jahr 1911 gegründet. Seit 2014 steht er unter der Leitung von Ursula Müller-Weigl. Er ist in verschiedenen Stilrichtungen unterwegs und wird seit 2016 verstärkt durch singfreudige Frauen und Männer aus Molinis und Umgebung.

Das Konzert vom 25. März in der Dorfkirche Arosa steht am Anfhang der Jubiläumstournee der Kapelle Oberalp durch Graubünden und die grossen Schweizer Städte.

 

Weniger Arosa Klassik Dienstag, 27. März 2018, 17:00 Uhr Bergkirchli Innerarosa

Solo-Rezital

Christoph Croisé - Violoncello

Dauer 70 Minuten

20.-/15.- Jugendliche und Studenten ( inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Mitglieder von Arosa Kultur haben freien Eintritt

Ticket online kaufen

 

Johann Sebastian Bach 1685-1750
   SuiteNr.2d-moll für Violoncello solo, BWV 1008

GyörgyLigeti 1923-2006                     Solo-SonatefürVioloncello

Gaspar Cassado 1897-1966                SuitefürVioloncello

 

Weniger Arosa Klassik Freitag, 30. März 2018, 18:00 Uhr Evangelische Dorfkirche Arosa

Karfreitagskonzert

Sonja Betten - Orgel , Ramon Jaffé - Violoncello

Dauer 70 Minuten

20.-/15.- Jugendliche, Studenten und Mitglieder Arosa Kultur ( inkl. RhB-Ticket Chur-Arosa-Chur)

Ticket online kaufen

 

 

 

 

Johann Sebastian Bach                       Drei Choralvorspiele

1685-1750                                           Ach, wa sist doch unser LEben, BWV, 743

Zoltán Kodály                                      Vater unser Himmelreich, BWC 762

1882- 1967                                          Christus, der uns selig macht, BWV 747

bearbeitet für Violoncello und Klavier von Zoltàn Kodàly

Orgeleinrichtung :Sonja Betten

 

Antonio Vivaldi                                   Sonate Nr. 5 e-moll, RC 40

1678- 1741

Johann Sebastian Bach                       Suite Nr. 1 G-Dur für Violonello solo, BWV 1007

1685-1750

Felix Mendelssohn Bartholdy             Praeludium und Fuge d-moll. Op 37. Nr. 3 für Orgel

1809- 1847

Georg Friedrich Händel                      Sonate für Violoncello und Orgel C-Dur

1685- 1759

Don Jaffé                                             Durch die Zeit für Violoncello und Orgel, op.13

(*1933)